Freitag, 18. Dezember 2009

filmchen fertig gedreht!

Ich hatte ja bereits von diesem unglaublich tollen Kant-Deutsch-Projekt berichtet, das wir filmerisch umgesetzt haben und das ist jetzt endlich fertig!



Juhu! Unser unbeschreiblich humorvoller Deutsch-Projekt-Film ist endlich fertig!
Ich als die Schneiderin dieses Filmchens habe zahlreiche Stunden vorm Computer verbracht und in mühevoller Kleinarbeit versucht was halbwegs akzeptables zusammenzuschneiden.


Naja und das Ergebnis kann man sich jetzt anschauen! Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und unsere Deutschlehrerin war auch ganz schön vom Hocker :)


Und es gab einen weiteren positiven Nebeneffekt: Ich hab schon seit nem dreiviertel Jahr oder so "Final Cut" (proffesionelles Schnittprogramm für Mac mit dem u.a. auch viele Kinofilme geschnitten werden), aber ich war immer zu faul mich endlich mal gescheit damit zu beschäftigen weil mir das immer einen Tick zu profi-mäßig vorkam und unglaublich kompliziert schien.
Weil ich aber für diesen Film natürlich nicht mit iMovie auskam, war ich gezwungen mich mal in Final Cut einzuarbeiten...Und sieh an: Ist doch gar nicht so schwer wie ich ursprünglich dachte! Wenn man einmal weiß was die ganzen Sachen bedeuten und sich durch die (ungelogen) Millionen Funktionen gekämpft hat blickt man da schon einigermaßen durch!


Und jetzt viel Spaß beim anschauen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...